Kostenloser Express-Versand weltweit - Siehe Details

Guillem - "El Bien Social"


Wie hast du dich entschieden, mit dem Blog zu beginnen? “el bien social"(" Das soziale Gut ")?

Alles begann im Jahr 2013, als ich die Nachricht vom Einsturz des RanaPlaza-Gebäudes in Bangladesch sah, bei dem Hunderte von Menschen ums Leben kamen und das Elend der Low-Cost-Modebranche aufgedeckt wurde. Für mich war es ein Wendepunkt, der mich dazu brachte, die Art und Weise, wie ich konsumieren musste, und insbesondere die Marken, die ich gekauft hatte, zu überdenken.
Dies führte mich dazu, nach Unternehmen zu suchen, die mit Fair-Trade-Kriterien, Bio-Produkten usw. arbeiten. Bei dieser Suche stellte ich fest, dass es sehr schwierig war, sie zu finden, und beschloss, ein Portal zu erstellen, in dem jeder Projekte und Unternehmen finden konnte, die mit diesen Kriterien arbeiteten Kriterien, nach denen ich gesucht habe.


Was sind die Schlüsselelemente für ein verantwortungsbewusstes und gut informiertes Blog?

Es ist sehr wichtig, so viel wie möglich zu untersuchen und demütig zu sein. Wir können nicht alles wissen, und der Umfang der Nachhaltigkeit ist sehr umfangreich und berührt alle Bereiche und Sektoren.

Obwohl ich in einigen Bereichen, über die ich schreibe, kein Spezialist bin, ist es daher sehr wichtig, dass Sie mich so viel wie möglich lesen und informieren und alle Referenzen verknüpfen, die meine Worte bestätigen. Und bescheiden, da ich manchmal Artikel ändern musste, weil die Informationen, die zu der Zeit gültig waren, nicht die aktuelle Realität widerspiegelten. Dort ist es wichtig, die Informationen so zu aktualisieren, dass sie wahr sind. Der Blog muss lebendig und so aktuell wie möglich sein.

 

Wie kann jemand verantwortungsbewusster handeln und Entscheidungen treffen, die zur Nachhaltigkeit beitragen?

Der Prozess ist einfach, obwohl das Ändern von Gewohnheiten normalerweise zu einer ersten internen Ablehnung führt. Ich empfehle, das Thema in ein Thema zu ändern. Viele Menschen interessieren sich für Null Abfall, unverarbeitetes Essen und vegane Mode, aber wenn Sie versuchen, alles auf einmal zu tun, werden Sie frustriert und ändern nichts.

Der erste Schritt besteht darin, sich bewusst zu werden, dass wir viel konsumieren und wirklich viel weniger brauchen. Von hier aus Schritt für Schritt. Wählen Sie ein Thema, das Sie interessiert, z. B. vegane Mode. Wenn Sie zum Beispiel das nächste Mal Schuhe kaufen müssen, betreten Sie nicht das erste Geschäft, das Sie finden. Analysieren Sie online, besuchen Sie meinen Beitrag zu veganen Schuhen und wählen Sie anhand der Kriterien aus, die Sie überzeugen. Dort haben Sie bereits eine erste Änderung vorgenommen

 

Wie sehen Sie die Zukunft nachhaltiger Mode?

In Anbetracht dessen, wie sich die Dinge in den letzten 3 Jahren verändert haben, ganz gut, obwohl immer noch viel fehlt. Die Menschen sind sich allmählich bewusst geworden, wie wichtig es ist, auf Fast Fashion zu verzichten, und selbst viele große Unternehmen nehmen Änderungen in diese Richtung vor.

Es ist aber auch wahr, dass ich viele Greenwashing-Kampagnen sehe, was aus meiner Sicht eine Schande ist. Um wirklich zu konsolidieren, brauchen wir:

  1. Bewusste Verbraucher, die nur das kaufen, was nötig ist, und wenn sie Unternehmen auswählen, die Nachhaltigkeitskriterien erfüllen
  2. Dass Unternehmen ihr Engagement für Nachhaltigkeit wie in Patagonien intern festigen und sich nicht nur der Herausnahme bestimmter nachhaltiger Kollektionen widmen. Entweder ist es nachhaltig oder nicht, es lohnt sich nicht, halb nachhaltig zu sein.

Was sind für Sie die Hauptelemente, die ein „nachhaltiges / nachhaltiges“ Produkt definieren?

Für mich ist es sehr wichtig, dass sie folgende Kriterien erfüllen:

- Bio-Stoffe

- Organische Farbstoffe

- Dass tierische Elemente nicht verwendet werden

- Dass es die Bedingungen des fairen Handels und der Nähe erfüllt

Haben Sie schon einmal von Korkmode und ihren Vorteilen gehört?

Die Region, aus der ich komme, Katalonien, ist bekannt für ihr Engagement für die Korkindustrie und hatte einige Beispiele auf Modeebene gesehen, wusste aber nicht, welche Vorteile dies bringen könnte.

Was ist Ihr Lieblingsprodukt aus unserem Shop?

Ich mag das wirklich Blue Cork Oxford Schuhe, und der Wendekorken!


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen